My Favourite Tunes 2019

Am Ende des Jahres ist es natürlich an der Zeit auf die Tracks des vergangenen Jahres zurück zu blicken. Deutschrap hat in den vergangenen 12 Monaten dominiert, aus vielen Autos wummert mehr oder weniger guter Gangsta-Rap. Ist nicht meine Kanne Bier. Glücklicherweise gab es über den Deutschrap hinaus Tracks, die es meiner Meinung nach verdient haben ins Rampenlicht gesetzt wzu werden. Hier meine Top 20:

01. Paul Kalkbrenner – No Goodbye
02. Dardan feat. Xiara – Genauso
03. Gesaffelstein feat. Pharrell Williams – Blast Off
04. Sub Focus & Wilkinson – Illuminate
05. MK – Body 2 Body
06. Quintino – Tututu
07. Deichkind – Richtig gutes Zeug
08. Dua Lipa – Don’t Start Now
09. The Weeknd – Blinding Lights
10. SeeB feat. Highasakite – Free To Go
11. Kool Savas feat. Nessi – Deine Mutter
12. White Lies – Tokyo
13. DJ Antoine feat. Eric Zayne & Jimmi The Dealer – Loved Me Once
14. Saint Jhn – Roses [Imanbek RMX]
15. Alesso – Time
16. Yolanda Be Cool – Dance And Chant
17. Post Malone – Circles
18. Eddie Thoneick & Kurd Maverick feat. Errol Reid – Lonely
19. Showtek feat. Leon Sherman – Listen To Your Momma
20. Calvin Harris + Rag’N’Bone Man – Giant

Verlinked ist wie immer meine Spotify-Playlist, sie umfasst weitaus mehr Tracks. Und sie wird in den kommenden Wochen sicher noch erweitert. Viel Spaß damit.

Rob Stenders hat mich vor ein paar Wochen mit dem Thema “Decade-Playlist” konfrontiert. Kann ich machen, allerdings werde ich dieses Vorhaben vmtl. nie umsetzen. Trotzdem mache ich mir Gedanken über die für mich wichtigsten Künstler. Spoiler: Calvin Harris wird ganz weit oben sein.

My Favourite Tunes 2018

Die vergangenen 12 Monate waren musikalisch gesehen anstrengend. Gab es außer Gangsta-Rap und den üblichen Heul-Bouranis gut Musik? Ich habe mein Bestes gegeben um eine Best Of-Liste zusammenzutragen:

01. Sub Foucus with Dimension – Desire
02. Kendrick Lamar with SZA – All The Stars
03. Calvin Harris + Dua Lipa – One Kiss
04. Ocean Park Standorff vs. SeeB – Lost Boys
05. Alesso – Remedy
06. Calvin Harris + Sam Smith – Promises
07. French Montana & Drake – No Stylist
08. Kodaline – Follow Your Fire [Syn Cloe RMX]
09. Fatboy Slim – Right Here, Right Now [Camelphat RMX]
10. The Subs feat. Yves Paquet – UFO
11. AU/RA – Panic Room
12. Wulf – All Things Under The Sun
13. The Weekend with Kendrick Lamar – Pray For Me
14. Paul van Dyk fea. Plumb – Music Recues Me
15. U2 – Summer Of Love [Robin Schulz RMX]
16. Wilkinson X Sub Focus – Take It Up
17. Fatboy Slim – Praise You [Purple Disco Machine RMX]
18. ARTY – Tim
19. DJ Snake – Magenta Rhythm
20. Niall Horan – On The Lose

My Favourite Tunes 2017

In meinem Freundes- und Bekanntenkreis beschweren sich immer mehr Leute darüber, dass die Musik immer schlechter wird. Freunde, wir werden alt. Das isses 🙂 Spaß beiseite: man musste im Jahr 2017 schon richtig suchen um Titel zu finden, die nicht in die Ecke Reggaeton, Hip Hop oder Don Diablo-Gequietsche (sorry, Don) passen. Ich habe mein Bestes gegeben, hier meine Top 20:

01. Katy Perry feat. Migos – Bon appétit
02. The Chainsmokers & Coldplay – Something Just Like This
03. Axwell & Ingrosso – More Than You Know
04. Bastille – Blame [Claptone RMX]
05. High Contrast feat. Boy Matthews – Questions
06. Pillath feat. Sido – Kein bisschen reifer
07. Dua Lipa – Be The One [Netsky RMX]
08. Dimitri Vegas & Like Mike vs. David Guetta feat. Kiiara – Complicated
09. Marteria feat. Teutilla – Aliens
10. Rudimental – Sun Comes Up [OFFAIAH RMX]
11. Bag Raiders – Shooting Stars
12. Seeb feat. R. City – Under Your Skin
13. Enrique Iglesias feat. Descemer Bueno, Zion & Lennox – Súbeme la radio
14. Imagine Dragons – Thunder
15. Luis Fonsi feat. Daddy Yankee – Despacito [Major Lazer RMX]
16. Arcade Fire – Everything Now
17. Duke Dumont & Gorgon City feat. Naations – Real Life
18. SXTN – Von Party zu Party
19. Coldplay & Big Sean – Miracles (Someone Special)
20. MK – 17

Es gab natürlich viele gute Songs im vergangenen Jahr, eine Top 215893 findet Ihr hier:

Favourite Five 11/2016

Kleiner Frühjahrsputz in meinen Favourite Five:

01. Rank 1 – Superstring 2016
02. C-Bool – Never Go Away
03. Netsky feat. Emeli Sandé – Thunder
04. DJ Tiësto & John Legend – Summer Nights
05. Sam Feldt x Lucas & Steve feat. Wulf – Summer On You

Favourite Five 10/2016

Zwischen dem ganzen Fussballgedöhns ist es nun an der Zeit für neue und gute Musik in Form meiner Favourite Five:

01. Netsky feat. Emeli Sandé – Thunder
02. 257ers – Holland
03. The Boxer Rebellion – Weapon
04. Disciples & David Guetta – No Worries
05. DJ Tiësto & John Legend – Summer Nights

Favourite Five 9/2016

Sommerliches Wetter im Nordwesten und den passenden Soundtrack gibt es wie immer hier:

01. Disciples & David Guetta – No Worries
02. 257ers – Holland
03. Calvin Harris & Rihanna – This Is What You Came For
04. Sigma & Take That – Cry
05. Samy Deluxe – Mimimi


Ziemlich lachen musste ich über “Holland” von den 257ers. Deutschsprachige Musik geht eigentlich immer an mir vorbei weil es meist Herzschmerzschnulzdepri-Songs oder Assi-Rock ist. Die 257ers haben sich an niederländischen Rapsounds von Lil Kleine & Co. orientiert (also Electrobeats und Abfahrt) und das Ergebnis kann sich hören lassen.


Favourite Five 8/2016

Musiktipps gefällig? Gerne. Das mache ich übrigens schon seit über zehn Jahren, die Favourite Five dürften damit die älteste Rubrik hier sein. Daber bitte ich um ein wenig Applaus 😉 In der heutigen Ausgabe ist eine sehr interessante Zusammenarbeit zwischen Sigma und Take That vertreten. He?!? Ja, eine Boygroup (naja, die Herren sind ja mittlerweile auch keine Boys mehr) die auf Drum & Bass-Beats singt. Der Track selbst ist eher schwach, die Idee aber genial.

01. Disciples & David Guetta – No Worries
02. Sigma & Take That – Cry
03. Calvin Harris & Rihanna – This Is What You Came For
04. Samy Deluxe – Mimimi
05. Michael Woods – Take My Love

Favourite Five 7/2016

Tanzverbot? nicht mit mir. Hier ist eine neue Favourite Five inklusive Tanzmusik:

01. Disciples & David Guetta – No Worries
02. Michael Woods – Take My Love
03. Sono – Cupid
04. Calvin Harris & Rihanna – This Is What You Came For
05. Omnia – Alien

Schöne Woche!

Favourite Five 6/2016

Freunde der Volksmusik, Ihr seid hier falsch. Freunde guter Musik, Ihr seid hier richtig. Und genau in diesem Moment ist es Zeit für eine neue Favourite Five:

01. Sono – Cupid
02. Disciples & David Guetta – No Worries
03. Martin Garrix feat. John & Michel – Now That I’ve Found You
04. AlunaGeorge feat. Popcaan – I’m In Control
05. Faustix feat. David Jay – Come Closer

Favourite Five 5/2016

Jepp, es riecht nach Frühling. War das nicht ein schönes Wochenende schöner Samstag? Daher auch ein kleiner Frühjahrsputz bei meinen Favourite Five:

01. Sono – Cupid
02. AlunaGeorge feat. Popcaan – I’m In Control
03. Faustix feat. David Jay – Come Closer
04. Martin Garrix feat. John & Michel – Now That I’ve Found You
05. Meghan Trainor – Watch Me Do