Luistercijfers Oktober – November 2009

Bevor ich mich gleich ab 19.00 Uhr selbst hinter das Mikro klemme, befasse ich mich noch kurz mit den Einschaltquoten der niederländischen Radiostationen. Heute Morgen wurden nämlich folgende Zahlen veröffentlicht:

01. Radio 538: 10.6% (10.7%)
02. Radio 2: 9.8% (10.1%)
03. Radio 3FM: 9.1% (9.2%)
04. Skyradio: 8.5% (8.6%)
05. Radio 1: 7.3% (7.4%)
06. Q-Music: 6.8% (6.6%)
07. Veronica: 6.1% (6.1%)
08. 100%NL: 4.3% (4.4%)
09. Radio 5: 2.8% (2.6%)
10. Radio 10 Gold: 2.5% (2.5%)
11. Classic FM: 2.0% (1.9%)
12. Slam FM: 2.1% (1.8%)
13. Radio 4: 1.9% (1.8%)
14. Arrow Classic Rock: 1.3% (1.3%)
15. BNR nieuwsradio: 1.0% (0.9%)
16. TMF Hitradio: 0.3% (0.4%)
17. Arrow Jazz FM: 0.3% (0.3%)
18. Kink FM: 0.3% (0.3%)
19. Radio 6: 0.2%: (0.2%)
[Quelle: radio.nl]

In diesem Zeitraum gab es keine grossen Veränderungen. Die werden wir wahrscheinlich erst in etwa vier Wochen lesen. Zum Jahresende laufen im niederländischen Radio zahlreiche Sonderevents (Top 2000, Serious Request etc.).

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Luistercijfers Juni-Juli 2022

Qmusic bleibt auch nach dem Sommer Marktführer im niederländischen Radio. Hier sind die aktuell...

Luistercijfers Mai-Juni 2022

Es gab einen Wechsel an der Spitze der niederländischen Radiosender: Qmusic liegt jetzt deutlich vo...

Luistercijfers April-Mai 2022

Gemäß der Luistercijfers von April-Mai 2022 ist NPO Radio 2 weiterhin Marktführer. Im Vergleich z...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.