Zu Gast bei OSradio

Gestern Abend war ich zu Gast in einer Sendung bei OSradio. Zwischen 1996 und 2001 habe ich dort selbst zahlreiche Sendungen moderiert und produziert, seither war ich auch nicht mehr in dem Gebäude. Es hat sich in der Zwischenzeit auch nicht so viel geändert. Die Technik ist nach wie vor die Gleiche, selbst der Geruch im Treppenhaus ist wie vor Jahren, das aber nur am Rande.

Eingeladen war ich in der P-Nuts-Radioshow. Ursprünglich ist das Ganze mal als Jugendmagazin gestartet, mittlerweile gibt es aber kein festes Konzept mehr. Also haben wir eine Stunde lang „Stadt, Land, Fluss“ gespielt. Mit mir waren noch zwei nicht unbekannte Namen (Daniel Uhlenhaut und Björn Geise) im Studio, wir haben uns irgendwann mal in dem Sender kennen gelernt. Hier ein paar Eindrücke aus dem Studio:

OSradioOSradio
Das Studio (Baujahr 1996)
OSradio
Der Moderator Sebastian Burda
OSradio
Daniel Uhlenhaut
OSradio
Björn Geise
OSradio
Meine Wenigkeit
OSradio
Mein “Stadt, Land, Fluss”-Zettel (pisaberecht gepimped, bitte auf den Mitschnitt warten)
OSradio
OSradio

Wer die Sendung verpasst hat, kann sich die Sendung hier noch einmal anhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.