• Thomas Tepe

    ÜBER MICH

Ich habe im Dezember 1973 das Licht der Welt erblickt und bereits im Grundschulalter festgestellt, dass ich irgendwas mit Radio machen muss. Also habe ich Cassetten mit eigenen Radiosendungen aufgenommen und Eltern, Freunde und Mitschüler mit diesen Produktionen belästigt.

Nach vielen nicht-BNetzA-tauglichen Experimenten (kennt noch jemand die alten Kosmos-Kästen?) landete ich 1996 beim Offenen Kanal Osnabrück. Hier habe ich mich neben eigenen sog. "Nutzersendungen" relativ schnell um Lokalnachrichten und Musikplanung gekümmert.

2000 habe ich parallel zu meinen Tätigkeiten beim Offenen Kanal Erfahrungen als freier Morderator bei Radio Herford und Radio Westfalica gesammelt. Im Jahr 2001 war ich an der Gründung des Internetprojekts teutoRADIO beteiligt. Der Sender war neben dem Livestream auch zwei Jahre via Kabel-UKW in Osnabrück und Minden-Lübbecke zu hören. Hier war ich bis 2006 als Moderator tätig und habe mich gleichzeitig um Musikfarbe und Internetpräsenz des Senders gekümmert.

Zwischen Anfang 2008 bis Mitte 2014 war ich freier Mitarbeiter beim niedersächsischen NKL OSradio 104,8. Hier habe ich mich primär um Musikplanung und Formatentwicklung gekümmert, war aber auch regelmäßig als Moderator in Musik- und Magazinsendungen zu hören.

Seit Mitte 2009 bin ich als freier Moderator beim danceorientierten Sender kick!fm (Ruhrgebiet / Rhein-/ Main-Gebiet) tätig und betreue seit Anfang 2013 zusätzlich deutschsprachige Privatsender außerhalb von Deutschland (Schwerpunkt Musikplanung). 

Seit Ende 2019 unterstütze ich den kommerziellen Lokalsender Radio Osnabrück als Producer und Redakteur.

START