• Thomas Tepe

    SENDERFOTOS

Bremen-Oberneuland

Östlich der Bremer Innenstadt befindet sich der alte Mittelwellenstandort von Radio Bremen. Hier wurde zwischen 1999 und März 2010 Bremen Eins auf 936 kHz mit einer Sendeleistung von 50 kW verbreitet. Aufgrund von Sparmassnahmen wurde der Betrieb im März 2010 vorerst testweise eingestellt. Nach Angaben von Radio Bremen haben sich daraufhin etwa 200 Hörer gemeldet und die Abschaltung kritisiert. Im Vergleich zu den Hörerzahlen auf UKW hat man sich dazu entschlossen den Sender nicht wieder einzuschalten. Der Mast wurde Anfang 2014 abgerissen.


Koordinaten: 08e56/53n07 | Fusspunkthöhe: 12 m ü NN


(Letzte Änderung: 02.01.2016)

ÜBERSICHT SENDERFOTOS