Finale Euro 2012

… interessiert mich heute nicht – bzw. nicht nur am Rande. Am Freitagmorgen hat Giel Beelen mit Rob Green (You FM) telefoniert, um ihm für zum Ausscheiden der deutschen Fussballnationalmannschaft  zu gratulieren (nachdem es Mitte Juni eine Gemeinschaftssendung der beiden gab). Das Gespräch gibt es hier:

Schadenfreude ist wohl die beste Freude 😉

3FM vs. You FM

Gestern Morgen traute ich meinen Ohren nicht, als ich auf 3FM plötzlich deutsche Sätze hörte. Naja, Deutsch mit englischem Akzent, dafür allerdings ausserhalb der Nachrichten. Ein O-Ton rund um das Thema “Fussball” konnte es also nicht sein. Vielmehr war es eine Kooperation zwischen dem niederländischen Sender und dem Jugendprogramm des Hessischen Rundfunks “You FM”. Für eine Stunde waren Giel Beelen und Rob Green gemeinsam auf 3FM und You FM zu hören. So kamen die Hessen mal in den Genuss von gut gemachtem Radio 😉 Einen Zusammenschnitt der Sendung gibt es hier:

Auffällig ist hier wie abgedroschen das Geclaime von Rob Green klingt während Giel Beelen wie immer lekker drauflos quatscht. Ich weiss schon warum ich wenn möglich niederländisches Radio höre.

Und so hören sich niederländische Sondersendungen zum Thema “Fussball” an: