NDR regionalisiert DAB+

Seit Anfang des Monats verbreitet der NDR die jeweils zuständigen Regionalfenster in den einzelnen Verbreitungsgebieten. Zugegeben habe ich die Regionalfenster nie gehört, nach meinem Kenntnisstand wurde aber jeweils die Version aus dem Hauptstudio im gesamten Land verbreitet (sprich Hannover für Niedersachsen, Schwerin für Mecklenburg-Vorpommern).

Neben den regionalen Auseianderschaltungen soll es auch regionale Slideshows geben. Das konnte ich heute nicht beobachten. Was auf jeden Fall funktioniert hat ist die Umbenennung der einzelnen Regionalpakete. Diese Pakete werden derzeit verbreitet:

7A NDR HH (Wechsel auf 10A ist für Mitte des Monats geplant)
7A NDR NDS HAN
8B NDR MV HGW
8D NDR NDS OL
9A NDR SH HL
9B NDR NDS LG
9C NDR SH KI
10A NDR NDS OS
10C NDR SH NOR
10C NDR SH HEI
10C NDR MV NB
11B NDR SH HEI
11B NDR NDS BS
11B NDR MV HRO
11D NDR MV PW (Aufschaltung 2. Halbjahr 2020)
12A NDR NDS OL
12B NDR SH FL
12B NDR MV SN
Im Norden sind weitere Kanalwechsel geplant, dazu vielleicht in den kommenden Tagen etwas mehr.

Orkantief Xaver

Vor einigen Tagen wurde angekündigt, dass es heute stürmisch werden soll. Und die Meteorologen sollten Recht behalten: Orkantief Xaver rast gerade über Norddeutschland hinweg.

Im Raum Osnabrück zog der Wind so gegen 11.00 Uhr spürbar an und es gibt gefühlt zienlich starke Boen. Die Wetterstation vom Fachbereich Physik an der Uni Osnabrück hat ein paar interessante Grafiken von heute veröffentlicht:

wetter_20131205-4Windgeschwindigkeit

wetter_20131205-5Luftdruck

Stärker hat es die Nordseeküste und Schottland getroffen. Auf der britischen Insel gab es nach dem Orkan einen Temperatursturz und Schnee. Die nächsten Stunden dürften also auch in Norddeutschland interessant werden.