Luistercijfers August-September 2022

Die Luistercijfers August-September 2022 zeigen, dass sich das Ranking der niederländischen Radiosender im Vergleich zum Vormonat kaum verändert hat. Allerdings wird der Abstand zwischen den Marktführern immer kleiner.

Hier die aktuellen Zahlen im Überblick:

01. Qmusic: 12.1 % (12.5 %)
02. NPO Radio 2: 11.7 % (12.0 %)
03. Radio 10: 10.2 % (9.9 %)
04. NPO Radio 1: 8.2 % (8.5 %)
05. Radio 538: 8.1 % (7.9 %)
06. Sky Radio: 7.9 % (7.7 %)
07. NPO Radio 5: 6.7 % (6.4 %)
08. Radio Veronica: 3.5 % (3.7 %)
09. 100% NL: 3.1 % (3.2 %)
10. NPO 3FM: 2.3 % (2.0 %)
11. NPO Radio 4: 2.2 % (2.3 %)
12. SLAM!: 1.6 % (1.5 %)
13. Kink: 1.2 % (1.2 %)
14. BNR Nieuwsradio: 0.7 % (0.7 %)
15. classicnl: 0.6 % (0.6 %)
16. Sublime: 0.5 % (0.6 %)
17. Radio Decibel: 0.3 % (0.2 %)
[Quelle: radiofreak.nl]

Vor 10 Jahren sah die Radiolandschaft in den Niederlanden übrigens noch etwas anders aus: KLICK.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.