ma IP Audio 2015 III

Neue Zahlen zum Thema “Nutzung Webradio” wurde heute veröffentlicht. Insgesamt haben sich 310 Kanäle an dieser Umfrage beteiligt, vor einem Vierteljahr waren es noch 291 (die Ergebnisse passen sich also immer näher an das tatsächliche Hörverhalten an). Eine durchschnittliche Webradio-Session dauert 67 Minuten (65 Minuten 2. Quartal), etwa 75% der Webradionutzer hören Programme im Simulcast zu UKW verbreitet werden, der Rest sind “Web Only”-Stationen. Hier die 20 meistgehörtesten Stationen aus dem 3. Quartal 2015:

01. 1LIVE: 8.489.881 (8.433.424 / + 1 %)
02. ANTENNE BAYERN (Simulcast): 6.118.226 (8.667.761 / – 29 %)
03. SWR3: 5.355.795 (5.183.510 / + 3 %)
04. NDR 2: 3.689.208 (3.547.229 / + 4 %)
05. DLF: 2.331.443 (2.447.676 / – 5 %)
06. BAYERN 3: 2.287.061 (2.185.610 / + 5 %)
07. ROCK ANTENNE (Simulcast): 2.271.215 (2.571.014)
08. Sport1.fm: 2.225.796 (2.307.709 / – 4 %)
09. HIT RADIO FFH (Simulcast): 2.115.925 (2.206.453 / – 4 %)
10. hr3: 1.876.282 (1.666.849 / + 13 %)
11. bigFM: 1.806.821 (2.249.210 / – 20 %)
12. 1LIVE DIGGI: 1.616.319 (1.576.824 / + 3 %)
13. Bayern 1: 1.458.682 (1.412.018 / +3 %)
14. radio ffn: 1.373.712 (1.249.290 / + 10 %)
15. Klassik Radio: 1.360.705 (1.792.001 / – 24 %)
16. YOU FM: 1.270.781 (1.177.528 / + 3 %)
17. planet radio (Simulcast): 1.200.924 (1.253.728 / – 4 %)
18. JAM FM: 1.137.327 (1.057.271 / + 8 %)
19. hr1: 1.112.240 (1.170.531 / – 5 %)
20. 104.6 RTL Berlins Hit-Radio: 1.060.597 (1.298.213 / – 18 %)

Eine Komplettübersicht gibt es auf radioszene.de. Erfasst werden natürlich nur Radiosender aus Deutschland. Im Gegensatz zur “grossen Media Analyse” wird hier einfach aufgerundet, sondern mit tatsächlichen Zahlen gearbeitet (sofern man dieser Statistik trauen kann).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.