NL: NPO Radio 5 verlässt Mittelwelle zum 01.09.2015

Vor etwa einem Jahr wurde bekannt, dass NPO Radio 5 die Mittelwelle (747 und 1251 kHz) verlassen soll. Dieses Datum rückt nun näher, der Sender bereitet seine Hörer im laufenden Programm und über Hinweisschleifen auf die nahende Abschaltung vor. Damit folgt NPO Radio 5 vielen anderen Sendern, die in der Zwischnzeit von der Skala verschwunden sind. Grund für die Abschaltung ist auch hier das große Einsparpotential. Ebenfalls Anfang September wird der religiöse Radio Maria (675 kHz) von der Mittelwelle verschwinden. Auch hier spielt das Geld eine Hauptrolle für die Abschaltung. Beide Sender sind landesweit via DAB zu empfangen.

Ich habe am vergangenen Samstag die Sendeanlage auf Flevoland zum ersten Mal besucht. Da Groot Nieuws Radio auf 1008 kHz von diesem Standort aus weitersendet, gibt es vielleicht nochmal eine Chance den Standort ein zweites Mal im laufenden Betrieb zu besuchen.

FlevolandFlevoland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.