Sonnenfinsternis 2015

Das hat ja gut funtkioniert mit der Sonnenfinsternis: pünktlich um 9.00 Uhr zog Nebel Richtung Osnabrück, uns wurde nur eine graue Suppe geboten. Interessant zu beobachten war, dass es zwischen 10.00 und 11.00 Uhr tatsächlich dunkler wurde (aber nicht dunkler als an einem grauen Novembertag). Also reichen auch weniger als 20% Sonnensichtbarkeit damit es auf der Erde hell ist. Auf diesem Video kann man ziemlich gut erkennen wie der Mondschatten über Nordwesteuropa zieht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.