Sommer 2014

Offiziell ist Hochsommer. In diesem Jahr bedeutet das: viele Gewitter, viel Regen und drückende Schwüle. Zum Glück ist Osnabrück in den letzten Wochen von “richtigen” Unwettern verschont worden, einfach nur 32°C und Sonne wären mir lieber. Dafür bietet das Niederschlagsradar interessante Kurzfilme:

Vielleicht wirds ja noch was mit dem Sommermärchen (entweder beim Wetter oder beim Fußball).

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hörtipp: radioeins Medienmagazin vom 04.08.2018

Das Medienmagazin auf radioeins ist für mich seit etwa zwei Jahren ein fester Bestandteil meiner H...

Leichtes Hochwasser bei Osnabrück

Ende der vergangenen Woche und auch am Wochenende gab es viel Regen in Osnabrück und Umgebung. Glü...

Unwetter über Osnabrück

Gestern war der bisher heißeste Tag des Jahres 2016. Ich wollte mich nach der Arbeit eigentlich noc...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.