3FM wird GIEL FM

In der kommenden Woche feiert Giel Beelen sein zehnjähriges Jubiläum in der Morgenschiene bei 3FM. Zuvor war er u.a. abends und nachts mit teilweise sehr spannenden Formaten auf Sendung. Zum 10. Geburtstag startet Giel einen Weltrekordversuch: er möchte den On Air-Weltrekord brechen.


Aktuell besitzt sein belgischer Kollege Lennart Creël den Rekord. Er war bis zum vergangenen Wochenende 188 Stunden auf Sendung. Giel hat am vergangenen Dienstag mit ihm über diese Sendung gesprochen und gleichzeitig bekanntgegeben, dass er selbst 190 Stunden senden möchte.

Startschuss für diese Aktion ist am kommenden Montag, seine Kollegen werden ihn an ihren festen Sendeplätzen unterstützen. Während dieses Rekordversuchs darf Giel 3 Stunden pro Tag schlafen, zusätzlich darf er noch 2 Powernaps von jeweils 15 Minuten halten. Im Studio wird spezielle Beleuchtung abgebracht, um die Ruhe- und Wachphasen zu unterstützen. Er darf das Gebäude nicht verlassen, neben dem Studio wird eine Dusche für ihn eingerichtet. Zu hören und zu sehen ist der Weltrekordversuch via www.3fm.nl. Success, Giel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.