Einsturz Sendemast Smilde jährt sich

Heute vor zwei Jahren stürzte in der niederländischen Provinz Drenthe der knapp 300 Meter hohe Sendermast in Hoogersmilde um. Genauer gesagt brach die 200 Meter hohe Stahlkonstruktion auf dem 100 Meter hohen Betonmasten nach einem Feuer in etwa 180 Metern Höhe aufgrund der Hitze in sich zusammen.



Seit September letzten Jahres ist der Standort wieder On Air, in diesem Blog sind viele Fotos und Artikel zum Einsturz, Aufbau und auch zur Ursachenforschung aufgelistet. Bis heute gibt es keine “offizielle” Version wodurch das Feuer entstanden ist, vermutlich wird es die auch nie geben. Der Brand in der Zendstation Smilde wird wohl immer ein Geheimnis bleiben.

Favourite Five 13/2013

Nach einer Woche voller Überraschungen (mehr in Kürze) ist es nun wieder Zeit für neue Musik. Hier meine aktuelle Favourite Five:

01. Avicii & Aloe Blacc – Wake Me Up
02. Calvin Harris feat. Ayah Marar – Thinking About You
03. Show’N’Prove feat. Takura – Zimma Frame
04. Rudimental feat. Foxes – Right Here [Andy C RMX]
05. Empire Of The Sun – DNA

Schöne Woche!

Neumarkt Osnabrück wird umgestaltet

Das Osnabrücker Stadtzentrum soll urbaner werden. So oder so ähnlich ist die Devise für die Umgestaltung des Osnabrücker Neumarkts. Und unter uns: schön isses da echt nicht. Betonburgen aus den 60er/70er Jahren, Bushaltestellen die designtechnisch aus den 80ern sein könnten und so weiter. Ich habe meine Festplatte durchwühlt und kein Foto vom Neumarkt gefunden (abgesehen von irgendwelchen Ossensamstag-Umzügen auf denen man aber nichts erkennen kann). Die Frage ist natürlich was man aus einer vierspurigen Strasse inklusive zentralem Busbahnhof machen möchte. Einladend wird es dort so oder so wohl nie.

Nun soll der Neumarkttunnel zugeschüttet werden. Er wurde zwar erst vor acht Jahren renoviert und modernisiert, den Entscheidungsträgern für diesen Umbau scheint aber entgangen zu sein, dass die Kamp-Promenade (keine drei Fußminuten entfernt) viel einladender ist als ein miefiger Tunnel aus den 60er Jahren. Teilweise gesperrt war er bereits seit langer Zeit. Am Montag nun wurde das Café Coppenrath an der Ecke Neumarkt/Kollegienwall abgerissen, hier soll ein modernes Haus gebaut werden.

Neumarkt OsnabrückNeumarkt OsnabrückNeumarkt Osnabrück

Im nächsten Schritt wird der ehemalige Tunnel aufgefüllt. Zur Zeit kann man noch einen Blick in den Tunnel werfen, wenn man vor dem Gericht steht.

Neumarkt OsnabrückNeumarkt Osnabrück

Ich werde in hier loser Folge Bilder vom Osnabrücker Neumarkt veröffentlichen. Ein richtig “schickes” Zentrum wird daraus aber vermutlich nie. Ich sage nur: vierspurige Strasse und Busbahnhof…

Favourite Classix 56

Weiter geht die wilde Fahrt durch die Musikgeschichte. Heute habe ich einen Song herausgesucht, der in der zweiten Hälfte der 1990er Jahre zumindest in den Clubs sehr erfolgreich war: DJ Quicksilver – Symphonica. Youtube bietet leider nur (so lange der Link noch funktioniert) eine sehr gemässigte Version dieses Tracks. Die Clubversion hatte wesentlich mehr Dampf.

Android 4.1.2 und die Akkuleistung

Mein Samsung Galaxy S2 hat mir vor etwas über drei Monaten ein Android-Update angeboten. Seither nutze ich die Version 4.1.2. Nun Ein Vierteljahr später habe ich mich an das etwas andere Design gewöhnt und bin begeistert von der Stabilität. Das Gerät friert selten ein oder stürzt selten ab, ich konnte sogar einen neuen Laufzeit-Rekord aufstellen:

Android 4.1.2Neben diesen positiven Erfahrungen gibt es aber noch das grosse Thema „Akku“ unter Android 4.1.2. Ich nutze das Handy nicht anders als vorher, die Laufzeit hat sich aber (wie ich finde) drastisch verkürzt. Bei intensiver Nutzung prügelt man den Akku in weniger als 24 Stunden leer, unter normalen Bedingungen hält er knapp 1,5 Tage. Alles darüber hinaus grenzt schon fast an ein Wunder. Es hat nicht zufällig jemand einen Tipp bzgl. Verlängerung der Laufzeit? Auf irgendwelche Powersaver-Apps kann ich jedoch gut verzichten.

Dann gibt es in regelmässigen Abständen Updates für alle möglichen Apps. Ich habe mir eigentlich vorgenommen keine Updates mehr für die fest vorinstallierten Programme zu machen, da ich es schon sehr dreist finde mir sowas vorschreiben zu lassen. Ja, ich weiss dass man sowas durch Rooten erledigen kann, das möchte ich aber nicht. Einen leichten Hals habe ich seither auf Google Play Music. Dieses Programm taucht immer wieder im Taskmanager auf obwohl ich es nie bewusst aktiviert habe.

Android 4.1.2Mit welcher Logik das passiert, kann ich nicht nachvollziehen. Ich nutze mein Handy eher selten als MP3-Player, es gibt aber Benachrichtigungstöne im MP3-Format. Vermutlich wird das Programm dadurch aktiviert. Vielen Dank…