Bier vs. Mischpult

So geschehen am vergangenen Wochenende beim freundlichen Dance- und Electrosender aus dem Ruhrpott:


Ich war zum Glück nicht dabei, ansonsten wäre ich nämlich derjenige gewesen dem das Bier aus der Hand aufs Pult gefallen wäre. Die ganze Geschichte erinnert übrigens ein wenig an Giel Beelen. Er kippt auch regelmässig Getränke in diverse Mischpulte.



Mir ist bisher nur einmal etwas Ähnliches passiert. Das ist aber mittlerweile schon über zehn Jahre her und demnach niemandem aufgefallen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Luistercijfers Mai-Juni 2020

Die auffälligste Bewegung in den Luistercijfers Mai-Juni 2020 ist die Zunahme von 0,9% bei Qmusic. ...

Die kick!fm Freaknacht ist zurück!

"Comeback des Jahres" ist vermutlich übertrieben, "Radiocomeback des Jahres" passt schon eher. Am k...

10 Jahre kick!fm – Nachlese

Eine kleine aber feine Delegation fand sich am vergangenen Samstag zum 10jährigen Senderjubiläum i...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.