Aufbau Gittermast Smilde beginnt

Heute Mittag gegen 12.00 Uhr hat ein spezieller Lastenhubschrauber aus der Schweiz damit begonnen die ersten von insgesamt 52 Teilen des Gittermastes auf den Betonturm in Hoogersmilde zu transportieren. Im Youtube-Channel von RTV Drenthe ist ein Bericht darüber zu sehen.

Insgesamt 16 Meter wurden heute so auf den Turm transportiert, zum Ende der Woche sollen es 145 Meter werden. Ende Mai soll die Gesamthöhe von 303 Metern erreicht sein, im August sollen der Standort wieder auf Sendung gehen.

RTV Drenthe hat eine Webcam in der Nähe der Baustelle aufgebaut. Über diesen Link kann man sich die Bauarbeiten live anschauen (wenn der Stream nicht überlastet ist). Hier noch ein paar Fotos vom heutigen Tag (mit freundlicher Genehmigung von www.radio-tv-nederland.nl):

www.radio-tv-nederland.nl Smilde
Met Dank aan Hepke (www.radio-tv-nederland.nl)

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Untersuchungen zu den Bränden Sender Smilde und Lopik

Vor zweieinhalb Jahren brannte es in den Sendemasten von Smilde und Lopik, der Sender Smilde brach a...

Einsturz Sendemast Smilde jährt sich

Heute vor zwei Jahren stürzte in der niederländischen Provinz Drenthe der knapp 300 Meter hohe Sen...

Smilde wieder On Air

Seit etwa 0.30 ist der Sender Hoogersmilde wieder On Air. Schrittweise wurden sie die Programme Radi...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.