Luistercijfers Dezember 2011-Januar 2012

Im Zeitraum Dezember 2011-Januar 2012 konnte RADIO2 seine Pole-Position weiter ausbauen. 3FM blieb unverändert auf dem 2. Platz (mit gleichem Marktanteil, RADIO 538 hat zwar ein paar Punkte verloren, konnte sich aber trotzdem aug dem dritten Platz halten. Auffällig ist der geringe Martanteil von Q-Music mit nur 5,5%. Hier die kompletten Zahlen:

01. Radio 2: 13.6 % (13.1 %)
02. Radio 3FM: 10.8 % (10.8 %)
03. Radio 538: 10.6 % (10.8 %)
04. Sky Radio: 9.2 % (9.1 %)
05. Radio 1: 5.9 % (6.2 %)
06. Radio Veronica: 5.7 % (5.3 %)
07. Q-music: 5.5 % (6.1 %)
08. 100%NL: 4.1 % (4.2 %)
09. Radio 5: 2.7 % (3.1 %)
10. Radio 10 Gold: 2.5 % (2.4 %)
11. Slam!FM: 2.3 % (2.3 %)
12. Classic FM: 1.9 % (1.8 %)
13. Radio 4: 1.8 % (1.9)
14. Arrow Classic Rock: 0.9 (1.0 %)
15. BNR Nieuwsradio: 0.7 % (0.8 %)
16. Arrow Jazz FM: 0.5 % (0.5 %)
17. Radio 6 soul en jazz: 0.3 % (0.3 %)
[Quelle: radiofreak.nl]

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Luistercijfers Juli-August 2022

Die Luistercijfers Juli-August 2022 zeigen, dass Qmusic weiterhin Marktführer ist, der Sender hat t...

Luistercijfers Juni-Juli 2022

Qmusic bleibt auch nach dem Sommer Marktführer im niederländischen Radio. Hier sind die aktuell...

Luistercijfers Mai-Juni 2022

Es gab einen Wechsel an der Spitze der niederländischen Radiosender: Qmusic liegt jetzt deutlich vo...

7 Gedanken zu „Luistercijfers Dezember 2011-Januar 2012

  1. Hallo!

    Gibt es deine Favourite Five nicht mehr? Deine Musiktipps waren immer ganz toll. Schade das keine mehr gepostet werden.

    Viele Grüße
    Christian

  2. wieso selbstgespräche führen? Wie darf man das verstehen? Musiktechnisch bekommt man leider dank der einheitsmusik deutscher radiosender nicht mehr soviel mit. Da waren deine musiktipps immer ganz hilfreich. Wann kann man dich wieder im radio hören? Denke immer gerne an die guten alten teutoradio zeiten zurück.

  3. Es gibt noch vereinzelt Sender in Deutschland, die sich nicht nur mit Kommerz beschäftigen. Guck Dich hier mal in Ruhe um, Du wirst sie finden 😉 Meine Radiotermine werden hier oder bei FB angekündigt.

  4. Pingback: Media-Analyse oder… Alle gewinnen!!! « sebbls Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.