Sturmtief Carmen ist da…

… und wackelt an den Jalousien. Seit etwa 15.00 Uhr hat der Wind in Osnabrück merklich angezogen, wenig später setzte der Regen ein.

Der Sturm wird noch in der Nacht anhalten und auch morgen soll es noch windig sein. Laut Uni Osnabrück lag die Windspitze in den letzten Minuten bei knapp 60 km/h, 80 bis 90 Stundenkilometer sind angekündigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.