Tag 4 nach dem Hochwasser

An der Mindener Strasse in Osnabrück kann fast Entwarnung gegeben werden. Die Senke in der Höhe der Bahnunterführungen ist so gut wie trocken.

Hochwasser OsnabrückHochwasser OsnabrückHochwasser Osnabrück

Das Technische Hilfswerk hat in den vergangenen Tagen richtig Gas gegeben und die zigtausend Liter Wasser und Schlamm in Richtung Hase gepumpt. Nach den Worten der Helfer vor Ort wird die Mindener Strasse in den nächsten Tagen vom Strassenverkehrsamt auf eventuelle Unterspülungen überprüft. Wenn alles glatt läuft, ist die Strasse zum Ende der Woche wieder befahrbar.

2 Gedanken zu „Tag 4 nach dem Hochwasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.