Deutschland: viiiiiiier, Argentinien: nuuuuuuuuull

Damit hat Onkel Maradonna wohl nicht gerechnet: Eine dicke Klatsche von der deutschen Elftaal. In den letzten Tagen habe ich überlegt, ob ich zum Public Viewing gehe oder lieber nicht. Aufgrund der angekündigten Hitze, die bereits heute Morgen um 10.00 mit 31°C an die Tür klopfte…

Schnappschuss von gestern Mittag

… habe ich mich dann doch für das Heim-Viewing entschieden. Nach dem knappen 4:0 wollte ich mir dann das Spektakel auf dem Osnabrücker Neumarkt anschauen. Leider kam ein kleines Unwetter dazwischen.

der Adolf-Reichwein-Platz als Gratis-Duschraum

Ich hoffe, dass es am Mittwochabend trocken ist. Da ist Public Viewing Pflichtprogramm für mich 🙂

Ein Gedanke zu „Deutschland: viiiiiiier, Argentinien: nuuuuuuuuull

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.