Public Viewing?

Vermutlich werde ich wieder von Herrn K. aus O. eine verbale Tracht Prügel bekommen, wenn ich einen Besuch beim Public Viewing ankündige. Ich mache es aber trotzdem 🙂 Morgen ist vielleicht die letzte Chance, ein Spiel mit deutscher Beteiligung im Rahmen der WM 2010 zu sehen. Und genau das ist mein Gewissenskonflikt: Dabei möchte ich gewesen sein. Allerdings erhöht ein Public Viewing-Besuch von mir die Chance, dass Deutschland verliert. Also doch zu Hause bleiben und dort schauen? Das Wetter soll angenehm werden, es spricht also nichts gegen Public Viewing. Ach… ich weiss ja anch nicht…

3 Gedanken zu „Public Viewing?

  1. Ach Herr T., mache se sich das Leben mal nich so schwer, wird schon alles gut werden (hoffentlich!!). Gehe se zum pablik vjuing und habe se Spaß, dieses mal is doch alles wieder neu, oder??
    Ich war auch noch nich so richtig beim p.v. sondern “nur” mit Freunden, also brauchen wir noch ein paar Spiele…, wird schon!!!!
    Wo gehen se denn hin??

  2. Ich war gestern im Strandwerk. Einen kleinen Bericht werde ich morgen nachliefern. War sehr lustig und es war anschliessend sehr laut. Von jeglichen Neumarkt-Flashmobs habe ich mich ferngehalten, der Lärm war aber bis hierher hörbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.