Frühlingserwachen 2010

Nun ist es doch wohl soweit. Der Frühling 2010 streckt seine Fühler in Richtung Südwestniedersachsen aus. Heute war es in und um Osnabrück den ganzen Tag lang wolkenlos, die sonne schien von einem klaren blauen Himmel. Meine heutige Mittagspause habe ich daher auch direkt erstmal in der Sonne verbracht. Heute Abend um kurz vor 18.00 Uhr zeigte das Aussenthermometer meines Autos noch saftige 18°C a.

Okay, auf dem Foto waren es dann doch ein paar weniger, man muss aber während der Fahrt Prioritäten setzen. Und auch jetzt zeigt sich der Himmel von seiner blankgeputzten Seite:

Allerdings ist es noch zu kühl um auf dem Balkon zu sitzen. Aber allzu lange dürfte es wohl nun nicht mehr dauern. Ja, ich weiss dass das Wetter zum Ende der Woche wieder bescheiden werden soll. Also schnell noch ein paar Minuten an die frische Luft 😉

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hörtipp: radioeins Medienmagazin vom 04.08.2018

Das Medienmagazin auf radioeins ist für mich seit etwa zwei Jahren ein fester Bestandteil meiner H...

Leichtes Hochwasser bei Osnabrück

Ende der vergangenen Woche und auch am Wochenende gab es viel Regen in Osnabrück und Umgebung. Glü...

Unwetter über Osnabrück

Gestern war der bisher heißeste Tag des Jahres 2016. Ich wollte mich nach der Arbeit eigentlich noc...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.