Frohes Neues 2010

Bier statt Böller – wie jedes Jahr 😀 Dafür macht es jedes Jahr Spass den frierenden Leuten, die unbedingt Geld in den Himmel schiessen müssen, zuzusehen.

Herrn K. aus O. bin ich noch eine Zahl schuldig:

Tja, Ziel nicht erreicht. Im letzten Vierteljahr 2009 hat mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Den grössten Teil der Kilometer habe ich bis etwa September zurückgelegt. Es gab Wochen in denen ich mein Auto nicht genutzt habe. Da ich aber ein Schönwetterradler bin, habe ich mich in den letzten Wochen fast nur noch per Auto vorwärts bewegt.

Der Schnee auf dem linken Bildrand zeigt übrigens, dass ich gestern Abend tatsächlich per Rad unterwegs war 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.