Gewitterfront

Gestern Abend ist eine Gewitterfront über weite Deutschlands gezogen. Dabei hat sie auch über Osnabrück für die nötige Abkühlung gesorgt. Nichts gegen 39°C aber muss es dabei immer so drückend sein? Los ging es hier in Osnabrück gestern gegen 22.00 Uhr. Ich habe direkt die Gelegenheit genutzt und ein paar Langzeitbelichtungen vom Balkon aus probiert. Und siehe da:

Mein zweiter Blitz! Der erste ist mir hier gelungen. Memo an mich selbst: Ein Stativ könnte dafür sorgen, dass die Bilder nicht verwackeln.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Hörtipp: radioeins Medienmagazin vom 04.08.2018

Das Medienmagazin auf radioeins ist für mich seit etwa zwei Jahren ein fester Bestandteil meiner H...

Leichtes Hochwasser bei Osnabrück

Ende der vergangenen Woche und auch am Wochenende gab es viel Regen in Osnabrück und Umgebung. Glü...

Unwetter über Osnabrück

Gestern war der bisher heißeste Tag des Jahres 2016. Ich wollte mich nach der Arbeit eigentlich noc...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.