Wetterleuchten

Gestern Abend zog gegen 21.00 Uhr ein Gewitter über Osnabrück. Kein Thema, war so angekündigt und die Luft war gestern Abend auch zum Zerschneiden. Es gab einige Blitze, ein paar Tropfen Regen, nach 15 Minuten war der Spass vorbei. Etwa eine Stunde später konnte ich südlich von Osnabrück Wetterleuchten beobachten. Wetterleuchten gehört für mich zu den spannendsten Wetterphänomenen. Da das Leuchten immer intensiver wurde, hab ich meine Digicam geholt, Nachtmodus eingeschaltet und einfach mal draufgehalten. Das Ergebnis:

WetterleuchtenEin verwackelter Blitz. Gegen 23.30 Uhr zog dann ein Unwetter über Osnabrück. Laut spiegel.de wurde durch Blitzschlag ein Dachstuhl im Landkreis Osnabrück (Hollage) in Brand gesetzt und laut Wetter Online hat es gestern 33 Liter geregnet. Das kann ungefähr hinkommen denn für einige Minuten wurde die Strasse vor dem Haus durch einen Bach ersetzt. Ansonsten haben wir bisher Glück gehabt.

Da es auch in den nächsten Tagen noch wechselhaft sein soll, hab ich vielleicht nochmal die Chance einen weniger verwackelten Blitz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.