kick!fm schon wieder ausgehoben

Es ist noch keine zwei Monate her dass die sporadisch auf UKW sendende Station kick!fm ausgehoben wurde. Inhaltlich spielt der Sender Non Stop Dance in Kombination mit progressiven Jingles. Ein wie ich finde schickes Format.

Neben dem Live-Stream ist bzw. war der Sender gelegentlich im Ruhrgebiet über UKW zu hören (Start im Jahr 2003 als „Paradise FM“, seit Anfang diesen Jahres als kick! fm). Interessant ist, dass in den ersten sechs Jahren nichts passiert ist und man die Jungs entweder geduldet oder ignoriert hat. Nun scheinen sich wohl einige Leute einen Spass daraus zu machen und melden Sendeaktivitäten offenbar sofort an die Bundesnetzagentur weiter. Klar, wer ohne Lizenz sendet muss damit rechnen erwischt zu werden aber zwei Aushebungen innerhalb weniger Wochen nachdem der Sender zuvor sechs Jahre lang unbescholten On Air war? Zufall ist das glaube ich nicht. Ich wünsche den Machern von kick! fm einen langen Atem und werde auch künftig immer mal wieder in den Live-Stream reinhören. Bis Osnabrück reicht der Sender via UKW leider nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.