Mein erstes Mal 2009

Für 2009 habe ich mir vorgenommen doppelt so viel Fahrrad zu fahren wie im Jahr 2008. Das sollte eigentlich problemlos klappen denn der Kilometerzähler an meinem Drahtesel überwacht mich erst seit Juni 2008. 467 Kilometer habe ich seither geschafft (ist zwar nicht sehr viel aber für jemanden der jahrelang überhaupt kein Rad mehr gefahren ist schon okay denke ich).

Heute habe ich die ersten 10 Kilometer zurück gelegt. Da waren es nur noch 924.

4 Gedanken zu „Mein erstes Mal 2009

  1. Na Herr Tepe, Sie wollen doch wohl nicht schummeln….? Wenn Sie in 2009 doppelt so viel fahren wollen, wie in 2008, erwarte ich aber 1600 Kilometer!!(Juni – Dez. 2008: 467 Kilometer, sind pro Monat 66,7 mal 12 sind 800, das dann verdoppelt sind 1600 Kilometer, oder??? ;-)Außerdem werden Sie doch dann bestimmt jeden Monat auch einen Beitrag in meiner beliebten Reihe “Radfahren in Osnabrück” schreiben, oder???

  2. Öhm… ja, Du hast Recht. Eigentlich müssten es in der Tat 1.600 km sein. Das klingt aber (bisher) ziemlich unrealistisch. Aber warten wir mal ab. In elf Monaten guck ich nochmal auf den Tacho 😉 Deine Radberichte schaue ich mir natürlich regelmässig an und über einige Einträge habe ich mich (als Radfahrer) auch schon gewundert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.