Alle Jahre wieder…

… tauchen rund um Weihnachten und Jahreswechsel in den östlichen Niederlanden zahlreiche Piratensender im UKW-Band auf. Auch in diesem Jahr ist wieder die Station „Kersttrio“ dabei. Während man in den vergangenen Jahren auf 97,0 / 97,2 / 97,3 MHz aktiv war, ist der Sender in diesem Jahr auf 94,5 MHz zu hören.

Durch diese Frequenzwahl ist das Kersttrio auch in und um Osnabrück einigermassen gut zu empfangen, da der Bereich um 97 MHz hier leider mit starken WDR-Signalen belegt ist. Eine weitere Neuerung gibt es lt. UKW/TV-Forum ausserdem: Sendestudio und -standort sind nicht mehr am gleichen Ort. Das Studiosignal wird über UHF zum Sender geführt.

Wer Lust und Zeit hat sollte die 94,5 MHz beobachten, der Sender wird in den nächsten Tagen seinen Betrieb bis zum nächsten Weihnachtsfest einstellen.

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Niederländischer Piratensender ausgehoben, Beschlagnahme fehlgeschlagen

Es ist ruhiger geworden in der niederländischen Piratenszene. Vorbei sind die Zeiten, an denen jede...

Piratensender stört „unfreiwillig“ 3FM

Am vergangenen Montagnachmittag gab es in der niederländischen Provinz Overijssel einen interessant...

kick!fm schon wieder ausgehoben

Es ist noch keine zwei Monate her dass die sporadisch auf UKW sendende Station kick!fm ausgehoben wu...

2 Gedanken zu „Alle Jahre wieder…

  1. “der Sender wird in den nächsten Tagen seinen Betrieb bis zum nächsten Weihnachtsfest einstellen.”Stimmt nicht ganz, er wird nur seinen Namen ändern ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.