Neuigkeiten auf Mittelwelle

Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass der öffentlich-rechtliche VRT aus Belgien seine Sendungen auf Mittelwelle einstellen wird. Betroffen sein hiervon sollen u.a. auch die leistungsstarken Frequenzen 540 kHz (Wavre / 150 kW) und 927 kHz (Wolvertem / 300 kW). Als Termin für diese Abschaltung wurde der 30.03.2008 (also gestern) genannt. Danach sollten die Frequenzen eigentlich neu ausgeschrieben werden. Heute Morgen jedoch traute ich meinen Ohren nicht, als ich anstelle von gähnender Leere Dancemusic auf 540 kHz gehört habe. Und ich traute meinen Ohren weniger, als ich einen Jingle des Privatsenders X FM gehört habe. Hier ein kurzer Mitschnitt von vor wenigen Minuten:

xfm

Das ging ja unheimlich schnell mit dem neuen Sender auf der Mittelwelle. Non Stop Dance auf 540 kHz? Da macht Auto fahren ja gleich viel mehr Spass! Der Sender reicht übrigens ziemlich weit nach (West-) Deutschland. Ihr könnt es ja mal probieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.