Pimp My Blog

Ich habe ein paar Dinge hier verändert. So hat mich neulich jemand (Danke, Maex *g*) gefragt ob ich selbst mein eigener Freund bin? Hä? Ich hatte bisher meine “offizielle Homepage” unter “Freunde und Kollegen” gelistet. Dort habe ich mich mittlerweile ausquartiert. Bei der Gelegenheit habe ich noch ein paar Links erneuert und verschoben.

Eine wichtige Änderung gibt es ausserdem: Ab sofort sind keine anonymen Kommentare mehr möglich. Einige Zeitgenossen hatten offensichtlich Spass daran unqualifizierte Sprüche hier zu hinterlassen. Grundsätzlich freue ich mich zwar über Comments, dann seid aber bitte auch so ehrlich und steht mit Eurem Namen dazu. Wer keine Lust hat ein eigenes Blogger-Konto anzulegen, kann sich kostenlos bei Open ID registrieren und dann fröhlich weiterkommentieren. WordPress- und AOL-User können neben blogger.com-Member ohne Umweg über Open ID schreiben. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.