Sommer!

Mitteleuropa schwitzt. In diesen Tagen purzeln alle Temperaurrekorde, Ozonwerte schnellen in die Höhe und die Waldbrandgefahr steigt. Das Aussenthermometer meines Autos konnte heute auch einen neuen Rekord verzeichnen (Fotohandy sei Dank mit Beweis):

Bisher lag er bei 37°C (Sommer 2003). Das Foto habe ich heute Nachmittag gegen 17.30 Uhr geschossen, ich fuhr gerade durch Osnabrück (also mit Fahrtwind usw.). Wenn man den Wettervorhersagen glauben darf, bleiben die Temperaturen in den nächsten Tagen über der 30°C-Grenze. Ich beschwere mich nicht, da ich glücklicherweise in klimatisierten Räumen arbeite und auch eine Klimaanlage im Auto habe. Wir haben Sommer gewollt, jetzt ist er da!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.