Luistercijfers Februar-März 2018

Heute Morgen wurden die neusten Zahlen zur Radionutzung in den Niederlanden veröffentlicht. Radio 538 ist wieder auf Platz 1, dicht gefolgt von NPO Radio 2. Sehr düster sieht es für NPO 3FM aus, der Sender befindet sich mit einem Marktanteil von 3,2% nur noch einen Platz vor dem Klassiksender NPO Radio 4. Klassiksender werden ja bekanntlich nicht so stark frequentiert. Hier die aktuellen Zahlen:

01. Radio 538: 12.6 % (12.6 %)
02. NPO Radio 2: 12.4 % (13.0 %)
03. Sky Radio: 8.7 % (9.4 %)
04. NPO Radio 1: 8.7 % (8.5 %)
05. Qmusic: 8.1 % (8.1 %)
06. Radio 10: 7.8 % (7.1 %)
07. Radio Veronica: 4.0 % (4.2 %)
08. NPO Radio 5: 3.5 % (3.5 %)
09. 100% NL: 3.3 % (3.1 %)
10. NPO 3FM: 3.2 % (3.4 %)
11. NPO Radio 4: 2.4 % (2.5 %)
12. SLAM!: 1.5 % (1.5 %)
13. Classic FM: 1.3 % (1.4 %)
14. Sublime FM: 0.9 % (0.9 %)
15. BNR Nieuwsradio: 0.8 % (0.8 %)
[Quelle: radiofreak.nl]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.