Russenpeitsche

Seit einigen Wochen ist in Wetterberichten immer mal wieder der Begriff “Russenpeitsche” zu hören. Kaltluft aus Richtung Osten, begleitet von mehr oder weniger starkem Wind und gelegentlichem Schneefall. Also eigentlich Winter. Warum das Ganze medial so ausgeschlachtet wird, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Hier mal ein kleiner Eindruck aus dem Landesinneren wie schön die Russenpeitsche aussehen kann:
RussenpeitscheHier die gleiche Kameraeinstellung, das Ganze jedoch als Video:

Die gefühlte Temperatur lag hier weit unter -20°C. Winter halt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.