Media-Analyse 2016 Radio I

Heute Morgen wurden wieder die Einschaltquoten der deutschen Radiosender veröffentlicht. Viele Zahlen, wenig richtige Überraschungen und gewonnen haben trotzdem wieder alle. Hier zunächst eine Auswahl den werberelevanten Werten:

Deutschlandweit
sunshine live: 59.000 (57.000 / +3,5 %)
Klassik Radio: 168.000 (153.000 / +9,8 %)
Radio Paloma: 97.000 (67.000 / +44,8 %)
JAM FM: 67.000 (65.000 / +3,1 %)
RTL RADIO: 129.000 (149.000 / -13,4%)

Norddeutschland
NDR 2: 759.000 (823.000 / -7,8 %)

Schleswig-Holstein
R.SH: 185.000 (190.000 / -2,6 %)
delta radio: 50.000 (61.000/ -11,0 %)
Radio NORA: 45.000 (41.000/ +9,8 %)

Mecklenburg-Vorpommern
ANTENNE MV: 120.000 (113.000 / +6,2 %)
Ostseewelle HIT-RADIO MV: 166.000 (193.000 / -14,0 %)

Hamburg
alsterRadio: 43.000 (49.000 / -12,2 %)
ENERGY Hamburg: 39.000 (26.000 / +50 %)
HAMBURG ZWEI: 26.000 (23.000 / +13,0 %)
Radio Hamburg: 191.000 (188.000 / +1,6 %)

Niedersachsen
radio ffn: 417.000 (389.000 / +7,2 %)
Antenne Niedersachsen: 314.000 (303.000 / +3,6 %)
Radio 21: 88.000 (105.000 / -16,2 %)

Bremen
Bremen Eins: 125.000 (112.000 / +11,6 %)
Bremen Vier: 98.000 (108.000 / -9,3 %)
ENERGY Bremen: 77.000 (61.000 / +26,2 %)

Nordrhein-Westfalen
1LIVE: 1.017.000 (1.059.000 / -4,0 %)
WDR 2: 1.035.000 (1.027.000 / +0,8 %)
WDR 4: 702.000 (709.000 / -1,0 %)
radio NRW: 1.633.000 (1.667.000 / -2,0 %)

Berlin-Brandenburg
radioeins: 110.000 (101.000 / +8,9 %)
Antenne Brandenburg: 197.000 (199.000 / -1,0 %)
Fritz: 89.000 (92.000 / -3,3 %)
Inforadio: 48.000 (52.000 / -7,7 %)
radioBERLIN 88,8: 102.000 (100.000 / +2,0 %)
94,3 rs2: 96.000 (86.000 / +11,6 %)
98,8 KISS FM: 60.000 (41.000 / +46,3 %)
100,6 FluxFM: 25.000 (20.000 / + 25,0 %)
104,6 RTL: 161.000 (184.000 / -12,5 %)
105’5 Spreeradio: 82.000 (82.000 / –0 %)
BB Radio: 145.000 (161.000 / -9,9 %)
Berliner Rundfunk: 91.4 139.000 (98.000 / +41,8 %)
ENERGY Berlin: 67.000 (52.000 / +28,8 %)
JAM FM Berlin: 46.000 (45.000 / +2,2 %)
Klassik Radio Gebiet Berlin: 28.000 (35.000 / -20,0 %)
radio B2: 26.000 (30.000 / -13,3 %)
Radio Cottbus: 12.000 (12.000 / -0 %)
Radio Paradiso: 27.000 (30.000 / -10,0 %)
Radio TEDDY 35.000 (42.000 / -16,7 %)
Star FM 87.9: 57.000 (66.000 / -13,6 %)

Und hier ein paar Zahlen über die Radionutzung in Niedersachsen (quer durch alle Alterklassen und ohne Werberelevanz):
JAM FM: 17.000 (14.000)
Klassik Radio: 74.000 (61.000)
Radio Paloma: 27.000 (30.000)
RTL Radio: 36.000 (43.000)
sunshine live: 5.000 (8.000)
Deutschlandfunk: 153.000 (170.000)
Deutschlandradio Kultur: 44.000 (39.000)
DRadio Wissen: 2.000 (2.000)
Funkhaus Europa: 22.000 (20.000)
NDR 1 NDS: 1.431.000 (1.431.000)
NDR 1 Welle Nord: 31.000 (35.000)
NDR 1 Radio MV: 6.000 (7.000)
NDR 90,3: 76.000 (75.000)
NDR 2: 1.402.000 (1.463.000)
NDR Kultur: 146.000 (143.000)
NDR Info: 239.000 (218.000)
N-Joy: 540.000 (553.000)
delta radio: 20.000 (17.000)
R.SH: 14.000 (19.000)
Radio NORA: 14.000 (14.000)
HAMBURG ZWEI: 2.000 (4.000)
Radio Hamburg: 149.000 (131.000)
Antenne Niedersachsen: 840.000 (857.000)
radio ffn: 1.160.000 (1.171.000)
RADIO 21: 273.000 (273.000)
Bremen Eins: 210.000 (190.000)
Bremen Vier: 205.000 (198.000)
Nordwestradio: 15.000 (13.000)
ENERGY Bremen: 111.000 (120.000)
1LIVE: 185.000 (161.000)
WDR 2: 99.000 (88.000)
WDR 3: 17.000 (8.000)
WDR 4: 27.000 (33.000)
WDR 5: 34.000 (22.000)
radio NRW: 22.000 (23.000)
hr1: 8.000 (10.000)
hr2: 1.000 (2.000)
hr3: 21.000 (18.000)
hr4: 7.000 (10.000)
hr-INFO: 0 (0)
YOU FM: 2.000 (8.000)
HIT RADIO FFH: 32.000 (28.000)
planet radio: 4.000 (1.000)
MDR Sachsen-Anhalt: 67.000 (47.000)
MDR JUMP: 38.000 (63.000)
MDR Info: 8.000 (11.000)
MDR Figaro: 16.000 (7.000)
MDR Sputnik: 4.000 (6.000)
Antenne MV: 6.000 (5.000)
Ostseewelle HIT-RADIO MV: 10.000 (9.000)
89.0 RTL: 363.000 (326.000)
radio SAW: 97.000 (96.000)

Eine vollständige Übersicht über alle Werte gibt es wie immer auf www.reichweiten.de. Rein rechnerisch schalten 56.1 Millionen Personen im Alter von mehr als 10 jahren täglich das Radio ein (entspricht etwa 78% der Bevölkerung), die Hördauer liegt bei durchschnittlich 243 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *