Favourite Classix 158

Auch wenn einige von Euch diesen Song nicht kennen sollten, kennt Ihr sicher die ersten Worte. Die hat Will.I.Am nämlich für “Scream And Shout” aus dem Regal gezogen. Das Original gehört für mich zu den besten Tracks die Frau Spears je veröffentlicht hat (und damit meine ich nicht nur die zahlreichen Remixe von u.a. Paul van Dyk).

NL: NPO Radio 5 verlässt Mittelwelle zum 01.09.2015

Vor etwa einem Jahr wurde bekannt, dass NPO Radio 5 die Mittelwelle (747 und 1251 kHz) verlassen soll. Dieses Datum rückt nun näher, der Sender bereitet seine Hörer im laufenden Programm und über Hinweisschleifen auf die nahende Abschaltung vor. Damit folgt NPO Radio 5 vielen anderen Sendern, die in der Zwischnzeit von der Skala verschwunden sind. Grund für die Abschaltung ist auch hier das große Einsparpotential. Ebenfalls Anfang September wird der religiöse Radio Maria (675 kHz) von der Mittelwelle verschwinden. Auch hier spielt das Geld eine Hauptrolle für die Abschaltung. Beide Sender sind landesweit via DAB zu empfangen.

Ich habe am vergangenen Samstag die Sendeanlage auf Flevoland zum ersten Mal besucht. Da Groot Nieuws Radio auf 1008 kHz von diesem Standort aus weitersendet, gibt es vielleicht nochmal eine Chance den Standort ein zweites Mal im laufenden Betrieb zu besuchen.

FlevolandFlevoland

Favourite Five 13/2015

Was gibt es Besseres an einem verregneten Sonntag als sich mit Musik zu beschäftigen? Stimmt, eigentlich nichts. Und da Ihr sicher noch Input für Musik braucht:

01. Axwell Λ Ingrosso – Sun Is Shining
02. Netsky – Rio
03. Duke Dumont – Ocean Drive
04. Lil Kleine & Ronnie Flex – Drank & Drugs
05. CJ Stone – The Sun

Favourite Classix 157

Nochmal Two Step? Gerne: Artful Dodger – Re-Rewind (The Crowd Say Boo Selecta). Dürfte meines Erachtens der kommerziell erfolgreichste Song aus dieser Musikrichtung gewesen sein und war gleichzeitig der Türöffner für Craig David. Er ist in diesem Track verantwortlich für die Rap-Parts und wurde später dann mit eigenen Songs erfolgreich.

Probleme mit Spotify

Als Radiomacher ist es natürlich gefährlich zu sagen “Ich mag Spotify.” Aber es ist tatsächlich so. Vor drei oder vier Jahren war ich kritisch, da die von mir gesuchten Songs nicht verfügbar waren. Zu dem Zeitpunkt steckte Spotify noch in den Kinderschuhen in Deutschland, das Angebot war abgesehen von Standardsongs ziemlich begrenzt. Das hat sich mittlerweile deutlich geändert, Spotify wird trotz der mittlerweile sehr ordentlichen Vielfalt (egal ob 15 oder 25 Millionen Songs in der Datenbank sind) für mich niemals das Radio ersetzen.

Der Streamingdienst bereitet mir und vmtl. einigen Lesern hier kleine Probleme: alle eingebundenen Titel lassen sich zumindest im Firefox (Version 38.0.5) nicht mehr abspielen. Über Google Chrome funktioniert das hingegen wunderbar. Hat jemand Ideen (außer Cache leeren)?

Und diese Funktion verstehe ich nicht:

Bei Spotify selbst heißt es zu diesem Feature:

[…]Erstmals kombiniert der schwedische Musik Streaming Service dabei den persönlichen Musikgeschmack eines Nutzers mit der Musik, die andere Nutzer mit ähnlichen Hörgewohnheiten derzeit hören. Jede Musikempfehlung in Dein Mix der Woche basiert zum einen auf den Songs, die der Nutzer aktuell gerne hört, sowie auf dem, was andere Nutzer mit ähnlichen musikalischen Vorlieben in Playlists speichern und häufig streamen. Jeder Nutzer erhält auf diese Weise eine einzigartige und circa zwei Stunden lange Playlist mit neuen Entdeckungen. Da sich der Musikgeschmack über die Zeit weiterentwickelt, passt sich auch Dein Mix der Woche wöchentlich an. Je mehr Musik der Nutzer streamt, desto genauer und passender werden die Empfehlungen[…]

Klingt ja grundsätzlich spannend, in dieser Playlist findet sich mein persönlicher Musikgeschmack jedenfalls nicht wieder:

Daher dann doch lieber das gute alte Radio.

Favourite Classix 156

Ich habe bis heute keine Ahnung warum Two Step überwiegend auf die britischen Inseln beschränkt war. Bei dem Schrott, der uns um 2000 musikalisch geboten wurde, war diese Musikrichtung eine willkommene Abwechslung. Heute haue auch mal einen Titel raus, der problemlos im Radio laufen könnte: Artful Dodger & Romina Johnson – Movin Too Fast (1999).

Bestenfalls bei BFBS kann man mal Glück haben, ansonsten ist der Song komplett verschwunden. Platz 2 in UK, in Deutschland hat es gerade mal für Platz 63 gereicht.

Luistercijfers Mai-Juni 2015

Gestern wurden die neusten Einschaltquoten der niederländischen Radiosender veröffentlicht. Im Zeitraum Mai/Juni 2015 waren nur Privatsender in den Top 3, der erste öffentlich-rechtliche Sender befand sich auf Platz 4. Hier alle Zahlen:

01. Radio 538: 12.1 % (12.1 %)
02. Sky Radio: 9.6 % (9.7 %)
03. Q-music: 9.4 % (8.8 %)
04. NPO 3FM: 9.2 % (9.1 %)
05. NPO Radio 2: 7.8 % (8.2 %)
06. NPO Radio 1: 6.7 % (6.7 %)
07. Radio 10: 5.1 % (5.0 %)
08. Radio Veronica: 4.3 % (4.2 %)
09. 100% NL: 4.0 % (4.1 %)
10. NPO Radio 5: 3.1 % (2.8 %)
11. SLAM!FM: 2.1 % (1.9 %)
12. NPO Radio 4: 1.7 % (1.8 %)
13. Classic FM: 1.7 % (1.8 %)
14. Sublime FM: 0.7 % (0.7 %)
15. BNR Nieuwsradio: 0.7 % (0.7 %)
16. NPO Radio 6 Soul en Jazz: 0.4 % (0.4 %)
[Quelle: radiofreak.nl]

Favourite Five 12/2015

Na holla, hier war jetzt auch schon wieder ein paar Wochen Ruhe in Sachen neuer Musik. Damit also herzlich willkommen bei einer neuen Ausgabe meiner Favourite Five:

01. Netsky – Rio
02. Axwell Λ Ingrosso – Sun Is Shining
03. Lil Kleine & Ronnie Flex – Drank & Drugs
04. Duke Dumont – Ocean Drive
05. Coasts – Modern Love